Sudelseite

Verse und andere Gereimtheiten

Kategorie: Epigramm (Seite 3 von 3)

Der Wegweiser

Er geht den Weg nicht, den er weist
Und zeigt doch an, wohin man reist.
Fest bleibt er stehen, wo sich Pfade trennen.
Er nennt das Ziel und doch:
Er muss den Weg nicht kennen.

Leck in der Welt

Ein Dichter muss Geschichten
Bevor es tropft, schon dichten.

Die Schürze

Die Schürze ist dem Zweck bestimmt,
Dass nichts darunter dringe,
Das sich zum Schaden unternimmt
Und schmutzig gar verdinge.

Mitgeteiltes Leiden

Du sagst, du kannst dein Glück nicht fassen
In Worte. Narr, dann tu es lassen.
Doch du fährst fort, dich hin und her zu winden.
Wer soll dabei auch Worte finden?

Survival Of The Fittest

Noch ungebrochen ward mein Stolz
(Da nicht geschnitzt aus hartem Holz)
Und just auf jene Weise biegsam,
Wie du um meine Hüfte schmiegsam.

Social Media

Es pupst die Maus.
Es furzt die Kröte.
Es muss ja raus.
Aus jeder Tröte.

Heinrich Heine

So fügte sich in feine Hand
Die Feder, welche Heine fand.

Self-fulfilling Paranoia

Die Freunde, die du fliehst,
Sind längst begraben.
Die Feinde, die du siehst,
Die wirst du haben.

Seite 3 von 3

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén