Sudelseite

Verse und andere Gereimtheiten

Kategorie: Distichon

Arbeitsteilung

Listig entlockt sie dem Greis Schönheit und Wahrheit der Liebe.
Eilig entschwindet sie dann. Wirft sich dem Jüngling ins Bett.

Horensohn

Treff ich im Hausflur sie wieder, flieht sie mit Eile die Stufen,
Gleich denn als sei ich ein Furz, lässt sie mich fahren und stehn.

Goethe erstveröffentlichte seine »Römischen Elegien« 1795 in dem von Schiller herausgegebenen Journal »Die Horen«. Der Autor des vorliegenden Distichons verneigt sich, indem er, gleich jenem, auch da Haltung zu üben gedenkt, wo alles verloren scheint.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén